Pflege

Zu Hause pflegen und gesund bleiben! Die Versorgung pflegebedürftiger Menschen wäre ohne das Engagement von Angehörigen oft gar nicht möglich. Die Pflege daheim entlastet Sozialsysteme, ist gesellschaftlich wichtig, aber für pflegende Angehörige mit vielen Belastungen verbunden. Neben körperlichen und psychischen Herausforderungen sind materielle und zeitliche Probleme oftmals Gründe, die zur Überlastung führen. Es ist wichtig den Fokus für das eigene Wohlergehen nicht zu verlieren.

Umfassende Informationen, Überblick über Dienstleistungen und Hilfen sollen pflegende Angehörige unterstützen und rechtzeitig entlasten:

Angehörigengespräch

Umfassende Unterstützung für pflegende Angehörige

Pflegekarenz und Pflegeteilzeit

Versicherungen

Ersatzpflege – finanzielle Unterstützung

Young carers – Pflegende Kinder und Jugendliche

Familienhospizkarenz und Familienhospizteilzeit

Selbsthilfegruppen

Formulare und Broschüren 

Aktuelles